• 1.: Dach beschreiben
  • 2.: Berechnungen vergleichen
  • 3.: Kostenlos & unverbindlich informieren!
Check: Haken! Planen Sie Ihre Solaranlage für Privat- und Gewerbehäuser
Einfach Dachneigung eingeben:
 

Photovoltaik

Ein Solarteur montiert Solarmodule zu einer PV-Anlage

Photovoltaik lohnt sich auch Mitte 2015. Die Preise für Solarmodule und Photovoltaik­systeme sind in den letzten 15 Jahren um 90% gesunken, die Einspeise­vergütung und der Eigen­verbrauch bleiben attraktiv – gerade für Photo­voltaik­anlagen, wie sie typischer­weise auf Ein- oder Zwei­familien­häusern installiert werden: Solarstrom ist so kostengünstig wie nie.

Alles, was Sie brauchen, ist ein Dach!

Auf Photovoltaiksolarstrom.de finden Sie alles Wissenswerte zur Photovoltaik, die aktuellen Daten und Fakten, Details, Zahlen und Berechnungen zur
Einspeisevergütung, zum Eigenverbrauch und zum Aufbau Ihrer eigenen Photovoltaikanlage.

Darüber hinaus haben wir für Sie alle Informationen zusammengestellt, die Sie zur Kalkulation von Preisen und Photovoltaik-Systemen, zur Berechnung und Planung der Pho­to­vol­taik­an­lage auf Ihrem Dach benötigen.

Unser ausführliches Photovoltaiklexikon hält darüber hinaus vieles Wissenswertes zur Photovoltaik bereit.

Photovoltaik: Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Lohnt sich Photovoltaik?

Die erste und wichtigste Frage, die Solar-Bauherren sich stellen:

Lohnt sich eine PV-Anlage auf meinem Dach?

In unserem Überblick haben wir Ihnen einige Beispiele durchgerechnet, um eine belastbare Antwort auf diese Frage zu geben:

PV-Rechner online

Standort, Him­mels­rich­tung, Nei­gungs­win­kel und Größe Ihres Daches – diese wenigen Angaben reichen schon aus, Ihren möglichen PV-Ertrag zu berechnen.

Unser Schnellrechner gibt ihnen das Ergebnis sofort online aus:

Photovoltaik Rechner

In Zusammenarbeit mit Solarteuren aus Ihrer Region bieten wir Ihnen kostenlos und unverbindlich die individuelle Berechnung Ihrer Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach an.

Unser Photovoltaik Rechner – hier kommen Sie in drei Minuten zur ausführlichen kostenlosen Berechnung Ihrer Photo­voltaik­anlage:

Solarstrom: Kosten

Die Solarstrom­erzeu­gung bezahlt sich durch die Ein­spei­se­ver­gü­tung und durch Ein­spar­effekte beim Haus­halts­strom selbst – aber was kostet eine Photovoltaikanlage eigentlich?

Kosten und Preise einer PV-Anlage auf Ihrem Dach:

Einspeisevergütung

Die Einspeisevergütung ist das Kernstück des Erneuerbare-Energien-Gesetzes EEG: Der Betrag, den Photovoltaikbetreiber erhalten, wenn sie ihren selbsterzeugten Solarstrom in das öffentliche Netz einspeisen.

Hier finden Sie die aktuellen Sätze der Einspeisevergütung für Ihre PV-Anlage:

PV-Versicherung

Versichern Sie Schä­den an Ihrer Solarstrom-Anlage, Schäden durch Ih­re Solarstrom-Anlage und Er­trags­aus­fäl­le Ihrer Solar­strom-An­la­ge.

Hier können Sie online Schaden, Haftpflicht und Ertrag versichern:

Solarstrom: Pro & Contra

Die Erzeugung von Solarstrom ist bes­ser als ihr Ruf. Wir haben die wichtig­sten Argumente und Gegen­ar­gu­men­te zusammengetragen.

Lesen Sie mehr über die Pros & Contras zur Solarstromerzeugung:

Weiterführende Links

Aktuelle Informationen finden Sie auch hier:

Unsere Informationen, Daten und Rechner werden laufend ergänzt und aktualisiert.

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten vom Tage, Kommentare, Lese-Hinweise zum Stand der Debatte und zur Lage der Photovoltaik finden Sie regelmäßig auf unserer Fanpage bei Facebook.